Anmelden

Partnerseiten
Banner FachangestelltentreffBanner KT Forum

Stellenangebote

MerkenGemerkt
2018-05-14
A4093

Henkel steht für weltweite Spitzenpositionen mit erfolgreichen Marken und innovativen Technologien. Sie erwartet ein Umfeld, in dem Zukunft gestaltet wird und in dem Mitarbeiter über sich hinauswachsen. Bei Henkel zu arbeiten, ist weitaus mehr als nur ein Job. Es ist Leidenschaft, Kraft und der Wille, immer wieder gemeinsam Spitzenleistungen zu erzielen.


Innerhalb der Henkel Global Law Group ist der Bereich Intellectual Property verantwortlich für den Schutz neuer technischer Ideen von Henkel und für die Abwehr von Fremdansprüchen gegenüber Henkel Innovationen. Dazu gehören alle Facetten des gewerblichen Rechtsschutzes, angefangen bei der Innovationsberatung bis hin zur Sicherstellung und Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte, um so einen sicheren rechtlichen Rahmen für Henkel zu schaffen.

Ihre Aufgaben

  • Interessante und vielseitige Tätigkeit in einer international aufgestellten Patentabteilung mit den Schwerpunkten Abfassen von Neuanmeldungen und Führen von Patenterteilungs- sowie Einspruchs- und Beschwerdeverfahren, inklusive der zugehörigen Verhandlungsführung mit Patentämtern, Gerichten und Konkurrenzunternehmen
  • Durchsetzung von Schutzrechten und Entwicklung langfristiger IP Strategien mit der dazu gehörenden Beratung der Geschäftsbereiche
  • Enge Zusammenarbeit mit den im Ausland eingeschalteten Patentanwälten
  • Begleitung der für unser Haus wichtigen technischen Innovationen und enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungsbereichen
  • Betreuung und Beratung unserer Erfinder in allen Angelegenheiten des gewerblichen Rechtsschutzes

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Studienabschluss Chemie und fundierte Kenntnisse in Organischer Chemie oder Polymerchemie
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrung im Patentrecht: Qualifikation zum European Patent Attorney oder nationale Zulassung, zumindest bestandene Vorprüfung oder teilweise bestandene EQE
  • Interesse an rechtlichen Fragestellungen; neugierige, aufgeschlossene Persönlichkeit mit gründlicher Arbeitsweise
  • Analytisches Denken und Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte zu strukturieren und verständlich darzustellen
  • Hohe Leistungs- und Lernbereitschaft, gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team mit ständigem Kontakt zu den neuesten Forschungsergebnissen

Sie denken und handeln wie wir? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und bewerben Sie sich direkt online unter der Referenz-Nr. 170009NY.


Exzellente Karriereperspektiven!

Kontaktadresse:
---
Ansprechpartner:
---
Telefon:
---
Fax:
---
E-Mail:
---
Online-BewerbungWebseite


Weitere Anzeigen dieses Inserenten
MerkenGemerkt
2018-04-25
Flag
München
Büropersonal
Unternehmen
Angestelltenverhältnis
MerkenGemerkt
2018-03-22
Flag
Hanau
Patentingenieure
Unternehmen
Angestelltenverhältnis
MerkenGemerkt
2018-03-21
Flag
Heidelberg
Patentanwälte
Unternehmen
Angestelltenverhältnis
Sprache
Flag_DE